Alle Artikel mit dem Schlagwort: AG Open Science

OSR057 Ironie und Sommerloch

Eigentlich ist ja Sommerpause allerorten und entsprechend wenig Meldungen liegen vor, aber wir haben uns trotzdem zusammengefunden um das Wenige in unseren Newsfächern zu besprechen. Dabei sorgt neben Elsevier (wie immer eigentlich) dieses Mal auch F1000Research für Kopfschütteln. Um den Blutdruck wieder in erträgliche Bahnen zu leiten, widmen wir uns zum Abschluss noch den Picard Management Tips. Aber hört selbst – viel Spaß!

OSR037 Panta Rhei

Eigentlich müssten wir wie immer mit einer Entschuldigung beginnen, weil die vorherige Episode bereits wieder fast 3 Monate zurückliegt. Nun ja, Umzüge, Nachwuchs, Berufe und das Pendeln sind halt wie sie sind. Aber wir wollten zumindest in 2015 noch einmal von uns hören lassen, von daher haben wir uns für schlanke 1,5h zusammengefunden und sind ein paar Themen durchgegangen die wir noch auf der Halde hatten. Bitte entschuldigt auch, falls die Audioqualität dieses Mal hier und da mal nicht so gut sein sollte – die Aufnahmebedingungen im neuen Heim sind noch nicht optimal und das gute Equipment in Kisten verpackt im Keller – das Kinderzimmer hatte Vorrang.

Gemäß Heraklit’s (oder Simplikios’) “Panta Rhei”, lassen wir mal das nächste Jahr auf uns zukommen – das dürfte sowohl privat als auch in Hinblick auf Open Science Themen noch einmal spannender werden. Ein paar Dinge müssen sich sicher einspielen, weitergehen soll es aber in jedem Fall. Wäre schön, wenn Ihr uns auch über die “Dünneperiode” hinweg gewogen bleibt. Wir bedanken uns auf jeden Fall für Eure Aufmerksamkeit!